Stahlbesen


Stahlbesen
Stahl|be|sen, der (Musik):
(beim Schlagzeug) Stiel mit einem (den Borsten eines Besens ähnelnden) Bündel aus Stahldrähten.

* * *

Stahl|be|sen, der (Musik): (beim Schlagzeug) Stiel mit einem (den Borsten eines Besens ähnelnden) Bündel aus Stahldrähten.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Besen — Bartwisch (bayr., österr.) (umgangssprachlich); Auskehrer * * * Be|sen [ be:zn̩], der; s, : Gegenstand zum Kehren, Fegen: er holte einen Besen und kehrte die Scherben zusammen. Zus.: Kehrbesen, Reisigbesen, Strohbesen. * * * Be|sen 〈m. 4〉 1.… …   Universal-Lexikon

  • Schneebesen — Schaumschläger; Quirl; Rührbesen * * * Schnee|be|sen [ ʃne:be:zn̩], der; s, : Küchengerät, mit dem früher besonders Eiweiß zu Schaum geschlagen wurde: das Pulver mit dem Schneebesen in die kochende Milch rühren. * * * Schnee|be|sen 〈m. 4〉… …   Universal-Lexikon

  • Bandgenerator — Bạnd|ge|ne|ra|tor 〈m. 23〉 elektrostatisches Gerät zur Erzeugung einer sehr hohen Gleichspannung, wird meist zur Beschleunigung elektrisch geladener Teilchen verwandt * * * Bandgenerator,   Van de Graaff Generator [ vændəgræf ], von dem… …   Universal-Lexikon

  • Jazzbesen — Jazz|be|sen, der: Stahlbesen. * * * Jazz|be|sen, der: Stahlbesen …   Universal-Lexikon

  • Schlagbesen — Schlag|be|sen, der (Musik): Stahlbesen. * * * Schlag|be|sen, der (Musik): Stahlbesen …   Universal-Lexikon

  • Aachener Kaffeefront — Die Aachener Kaffeefront war das Zentrum des Kaffeeschmuggels zwischen Belgien und den Niederlanden sowie Deutschland in den Jahren 1945 bis 1953. Die Hauptschmuggellinien lagen südlich von Aachen in den Ausläufern der Eifel, mit Zentren in… …   Deutsch Wikipedia

  • Betonbrücken — (concrete bridges; ponts en béton; ponti in calcestruzzo) Brücken, die in reinem Stampfbeton ohne Eiseneinlagen ausgeführt werden. Da der reine Beton nur kleine Zugspannungen aufnehmen kann (bei einem Mischungsverhältnis 1 : 3 oder 1 : 4 bis rund …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Wladimir Petrowitsch Swiridow — (russisch: Владимир Петрович Свиридов; * 7. Dezember 1897 in Kosulitschi, heute Weißrussland[1]; † 8. Mai 1963 Leningrad) war ein sowjetischer Offizier, zuletzt Generalleutnant und nach Ende des Zweiten Weltkriegs zuerst Chef der Alliierten… …   Deutsch Wikipedia

  • Musikinstrumente III — 1 46 Volksmusikinstrumente n 1 31 Saiteninstrumente n 1 die Laute; größer: die Theorbe, Chitarrone 2 der Schallkörper 3 das Dach 4 der Querriegel (Saitenhalter) 5 das Schallloch (die Schallrose) 6 die Saite, eine Darmsaite 7 der Hals 8 das… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.